Kerstin Heiße

profileimage

Meine 4 Kinder wurden alle im St. Joseph-Stift geboren, 3 Jungs 1981/1983/1985 und ein Mädchen 1988.

Die Besonderheit: die 3 Jungs wurden (das war Zufall) alle durch die Hebamme Eva-Maria Bittner entbunden. Als ich dann 1987 schwanger war, wollte ich gerne das vierte Mal auch von Frau Bittner entbunden werden, was aber in der Planung “problematisch” war, da Frau Bittner ebenfalls schwanger war und sich bereits im Schwangerschaftsurlaub befand.

Allerdings hatte der Chefarzt sein Okay gegeben, dass Frau Bittner ausnahmsweise zur Entbindung geholt werden darf.

Leider hatte es meine Tochter eilig(er). Als nachts die Wehen einsetzten, wusste die Hebamme Frau Sauer, dass wir am frühen Morgen dann Frau Bittner benachrichtigen  würden, aber die Geburt ließ sich nicht aufhalten, meine Tochter wurde 2:50 Uhr geboren – so dass es leider nichts mit der 4. Entbindung bei derselben Hebamme wurde.


Gedanken und Ideen zum Jubiläum im St. Joseph-Stift.

Gedanken und Ideen zum Jubiläum im St. Joseph-Stift.

Gedanken

Sind Sie auch geboren im
St. Joseph-Stift?

Sind Sie auch geboren im<br/> St. Joseph-Stift?

Galerie