Christiane Klotzsche

profileimage

Es gibt eine kleine Geschichte, die seit nunmehr 33 Jahren in unserer Familie gerne erzählt wird.
Die kleine, 4 Tage „alte“ Christiane kommt, liebevoll gehalten von der Ordensschwester  Isentrud, an das Wochenbett der Mama. Sie hat ein Blümchen in ihren kleinen Händchen, denn Mama hat heute Geburtstag und sie möchte die erste sein, die gratuliert. Das ist mein erster Gedanke, der mir in den Kopf kommt, wenn ich an das „Stift“ denke.

Seither war das St. Joseph-Stift immer wieder Bestandteil unseres Lebens. Als ich klein war, ging unser Kirchenchor im Advent dorthin singen. Für uns Kinder gab es dann einen kleinen Nikolaus von den Schwestern! Später war ich es selbst, die dorthin zum Singen ging. Mit Sr. Ingrid, die damals unsere Kinderschola leitete, hatten wir immer wieder Gelegenheiten, den alten und kranken Menschen eine kleine Freude zu bereiten.

Auch hat unsere ganze Familie bei der einen oder anderen Erkrankung den guten Geist des St.  Joseph-Stiftes kennen- und schätzen gelernt, hat erlebt, wie Ärzte und Pflegekräfte uns stets den Aufenthalt so angenehm wie möglich gemacht haben.

Ich habe immer gesagt: wenn ich mal Kinder bekomme, dann möchte ich sie auch unbedingt im St. Joseph-Stift auf die Welt bringen. Vor zwei Jahren erblickte unser Sohnemann hier das Licht der Welt und mir ist hier in diesem Haus eine Herzlichkeit und Fürsorge zuteil geworden, die ich nie vergessen werde.

Ich wünsche dem St. Joseph-Stift für die Zukunft alles erdenklich Gute und allen Mitarbeitern immer wieder die Kraft, sich mit dieser Mühe und Hingabe um die Menschen zu kümmern, die ihre Hilfe und Betreuung brauchen.

Der Kreis schließt sich mit einem schmunzelnden Blick in das „Geburtstags-Buch“ der heutigen Oberschwester Eva-Maria: sie war es, die mich vor 33 Jahren auf die Welt geholt hat ;-)

Christiane Klotzsche, Künstlerin


Gedanken und Ideen zum Jubiläum im St. Joseph-Stift.

Gedanken und Ideen zum Jubiläum im St. Joseph-Stift.

Gedanken

Sind Sie auch geboren im
St. Joseph-Stift?

Sind Sie auch geboren im<br/> St. Joseph-Stift?

Galerie