Bernadette Pahn

profileimage

Als meine Schwester anderthalb Jahre vor mir ebenfalls im St. Joseph-Stift geboren wurde, lernte meine Mutter am Empfang Schwester Bernadette kennen und seitdem war für sie klar: sollte sie nochmal ein Kind bekommen, dann kommt sie wieder zum St. Joseph-Stift und sollte es ein Mädchen werden, wird es Bernadette heißen. Und es wurde ein Mädchen…

Ca. 30 Jahre später lag meine Mutter nochmals in diesem Krankenhaus und hat Schwester Bernadette getroffen und ihr berichtet, dass ich nach ihr benannt wurde. Ich bekam herzliche Grüße von Schwester Bernadette ausgerichtet, das war für mich sehr bewegend.

Bernadette Pahn, Wirtschaftsmathematikerin


Gedanken und Ideen zum Jubiläum im St. Joseph-Stift.

Gedanken und Ideen zum Jubiläum im St. Joseph-Stift.

Gedanken

Sind Sie auch geboren im
St. Joseph-Stift?

Sind Sie auch geboren im<br/> St. Joseph-Stift?

Galerie